Mein TT hat Probleme bei der Kälte...

Everything about the TT

Moderator: RADA

Mein TT hat Probleme bei der Kälte...

Beitragvon Kai83 » 15.12.2010, 03:07

Hi,

Habe seit dem es so kalt ist probleme beim starten. sobald der wagen länger stand habe ich (nach dem Start) sprünge in der drehzahl und der wagen geht im stand einfach aus... sobald ich ihn dann neu starte oder ein paar hundert meter gefahren bin hat sich das problem meist erledigt. habe die tage mal den fehlerspeicher auslesen lassen. dabei wurde aber leider nichts gefunden. Außerdem ist mir aufgefallen das der motor trotz 40 km gefahrener strecke nicht auf 90 C betriebstemperatur kommt. Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen... danke schonmal

gruß
Kai83
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.09.2010, 13:06

Re: Mein TT hat Probleme bei der Kälte...

Beitragvon Kai83 » 15.12.2010, 15:16

Habe ganz vergessen noch ein paar Informationen zum auto zu geben. Audi TT 8N, Bj.2004, 179 PS, 60000 km gelaufen. Vor zwei Monaten die 60000 Inspektion gemacht und bei der gelegenheit direkt den Zahnrimen, Keilriemen und die Wasserpumpe auch. Der Speitverbrauch ist auch normal für ein TT.
Kai83
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.09.2010, 13:06


Zurück zu Alles über den TT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste