Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Technical Problems A3 / S3

Moderator: kickOFF

Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon Hengst91 » 09.03.2013, 17:16

Hallo Jungs,

Ich wollte mal fragen ob jemand mir zu diesem Problem helfen kann.

und zwar; vor einigen Tagen ist die Motorelektronik lämpchen angeschossen.
Hab den Fehler auslesen lassen ; stand 17704.P1296 Fehler im Kühlsystem

Das Problem: Im Stillstand steigt die Temperatur auf 90° und bleibt auch oben solange ich nicht auf der Fahrt bin.
Nehme ich die Fahrt auf sinkt die Temperatur innerhalb von wenigen minuten auf min. (60°)

Ich dachte es handle sich sicherlich um den Temperaturfühler hab den ausgewechselt. Fehler gelöscht.
Ein Tag später ging das Lämpchen wieder an. Hab es aber dann nicht mehr auslesen lassen. Seit etwa einer Woche
hat sich das Lämpchen wieder von selbst ausgeschaltet, leuchtet also nicht mehr auf.

Kann mir jemand weiterhelfen ?

Gruss Kevin
Jage nichts, was du nicht töten kannst.
Hengst91
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.03.2013, 18:59
Wohnort: St.Gallen (CH)

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon Kray » 09.03.2013, 17:57

Hi,

der Datenspeicher lässt auf den Temp.geber und das die Temp. wieder fällt ist ein def. Thermostat schliessen

Aber das die MIL wieder an ist, ist komisch muss noch mal auslesen lassen
Gruss Stephan

S4 B5 ´99

A4Q B5 2,8 L ´99
Benutzeravatar
Kray
Audifreak
Audifreak
 
Beiträge: 1151
Registriert: 04.02.2006, 13:44
Wohnort: Haltern

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon MarcoDo » 09.03.2013, 19:03

HEY HAB DAS GLEICHE PROBLEM :D

Bei mir ist das genauso sobald ich fahre sinkt die Temperatur bei mir war aber nichts im Fehlerspeicher....Bin noch nicht dazugekommen den thermostat zu wechseln weil mich störts halt nicht aber der ist kaputt.
Weil er glaub ich gar nicht erst schließt... der ist permanent offen und somit ist der Kühlkreislauf immer offen.

War die einzige sinnvolle Erklärung und wenn es sommer wird wird er ja auch mal war oder wenn ich den mal trete aber sobald ich dann langsam durch die gegend gurke dann sinkt der wieder....Wechsel mal das Thermsostat und sag mir mal ob das schwert war und ob der Fehler wieder weg ist....

Gruß
1,8T
Benutzeravatar
MarcoDo
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: 18.11.2012, 15:37

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon Hengst91 » 10.03.2013, 09:31

Kray hat geschrieben:Hi,

der Datenspeicher lässt auf den Temp.geber und das die Temp. wieder fällt ist ein def. Thermostat schliessen

Aber das die MIL wieder an ist, ist komisch muss noch mal auslesen lassen



hey,

Ich habe auch stark vermutet dass es der Thermostat ist, so hab ich mir gestern ein bei audi geholt.
Und das Diagnosegerät angehängt, wurde jedoch kein Fehler angezeigt. (Komischerweise)

Ich werde nichts desto trotz diesen mal bei Zeit und Gelegenheit auswechseln.

Danke
Jage nichts, was du nicht töten kannst.
Hengst91
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.03.2013, 18:59
Wohnort: St.Gallen (CH)

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon Hengst91 » 10.03.2013, 09:37

MarcoDo hat geschrieben:HEY HAB DAS GLEICHE PROBLEM :D

Bei mir ist das genauso sobald ich fahre sinkt die Temperatur bei mir war aber nichts im Fehlerspeicher....Bin noch nicht dazugekommen den thermostat zu wechseln weil mich störts halt nicht aber der ist kaputt.
Weil er glaub ich gar nicht erst schließt... der ist permanent offen und somit ist der Kühlkreislauf immer offen.

War die einzige sinnvolle Erklärung und wenn es sommer wird wird er ja auch mal war oder wenn ich den mal trete aber sobald ich dann langsam durch die gegend gurke dann sinkt der wieder....Wechsel mal das Thermsostat und sag mir mal ob das schwert war und ob der Fehler wieder weg ist....

Gruß


Hey
So wies ausschaute war bei mir auch der Temperaturfühler hin, deswegen Anzeige im Fehlerspeicher.

Ja, das mit permanenten offenen Kühlerkreislauf wurde mir auch schon gesagt. Aber wieso geht die Temp. auf 90° im stilland ? läuft da der Kühler nicht ??

Ich hab mir ein Thermostat bei audi geholt und werde diesen auswechseln.

Ich geb dir dann bescheid.;)

Gruss Kevin
Jage nichts, was du nicht töten kannst.
Hengst91
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.03.2013, 18:59
Wohnort: St.Gallen (CH)

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon Hengst91 » 10.03.2013, 09:41

Kennt sich einer von euch noch mit Bastuck aus ?
Hab mir vor einen Monat einen ab Kat machen lassen. Wie lange dauert der bis zum ausbrennen ?
Bin Jetzt Ca. 1000km gefahren..jedodch macht sich der Sound nicht sooo wahnsinnig bemerkbar.
Er klingt gut aber ich hab mir mehr erhofft. Muss ich noch geduld haben ?


Gruss Kevin
Jage nichts, was du nicht töten kannst.
Hengst91
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.03.2013, 18:59
Wohnort: St.Gallen (CH)

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon Hengst91 » 12.03.2013, 20:50

Hengst91 hat geschrieben:
MarcoDo hat geschrieben:HEY HAB DAS GLEICHE PROBLEM :D

Bei mir ist das genauso sobald ich fahre sinkt die Temperatur bei mir war aber nichts im Fehlerspeicher....Bin noch nicht dazugekommen den thermostat zu wechseln weil mich störts halt nicht aber der ist kaputt.
Weil er glaub ich gar nicht erst schließt... der ist permanent offen und somit ist der Kühlkreislauf immer offen.

War die einzige sinnvolle Erklärung und wenn es sommer wird wird er ja auch mal war oder wenn ich den mal trete aber sobald ich dann langsam durch die gegend gurke dann sinkt der wieder....Wechsel mal das Thermsostat und sag mir mal ob das schwert war und ob der Fehler wieder weg ist....

Gruß


Hey
So wies ausschaute war bei mir auch der Temperaturfühler hin, deswegen Anzeige im Fehlerspeicher.

Ja, das mit permanenten offenen Kühlerkreislauf wurde mir auch schon gesagt. Aber wieso geht die Temp. auf 90° im stilland ? läuft da der Kühler nicht ??

Ich hab mir ein Thermostat bei audi geholt und werde diesen auswechseln.

Ich geb dir dann bescheid.;)

Gruss Kevin



Hey

Thermostat ausgewechselt und alles Tip Top.
Temperatur steigt auf 90° und bleibt auch da.

Wenn du das nötige Werkzeug hast, kannst du es gut selber machen.
Ich hab es bei meinem Onkel gemacht. Der macht das Hobby schon seit Jahren. Er meinte ich hätte das auch alleine geschafft.

Gruss Kevin
Jage nichts, was du nicht töten kannst.
Hengst91
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.03.2013, 18:59
Wohnort: St.Gallen (CH)

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon MarcoDo » 14.03.2013, 19:52

Super danke dir.....Nächste woche mittwoch gehts zum mechaniker und dann lass ich ihn dort wechseln.


Zum Thema Bastuck kann ich nur sagen das es länger dauert als nur 1000km
.....
Mach folgendes
....
Du heizt lange mit der karre rum fährst dann zur wasch anlage und hältst den Strahler hinten rein...

Dann fährst du wieder richtig....Also richtig heizen und dann wieder in die wasch anlage das machst du so 5-8 mal und dann wirse es aufjhedenfall hören!!

bei mir kam schon nach 2 mal mehr sound....
1,8T
Benutzeravatar
MarcoDo
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: 18.11.2012, 15:37

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon Vmaxx » 16.03.2013, 16:50

Hallo zusammen!!

Ich muss auch noch meinen Senf dazugeben :)
Beim Auto mit Wasserkühlung hast du zwei Kühlkreise (klein & groß). Die Motortemperatur bzw. die Kreise werden durch ein Thermostat geregelt.
Solange der Motor nicht seine Betriebstemperatur erreicht hat, ist das Thermostatventil geschlossen (klein) und die Kühlflüssigkeit zirkuliert nur über Motor, Wasserpumpe und Heizungswärmetauscher.
Öffnet das Thermostat, so wird der Haupt-Wasserkühler mit in den Kreislauf geschlossen, und die eigentliche Kühlung setzt ein. Das Thermostatventil öffnet meist bei etwa 75 °C.
Übersteigt die Kühlmitteltemp. 90 °C, wird durch einen Thermostatschalter der elektrische Lüfter eingeschaltet. Bei intakter Anlage geschieht dies nur bei langsamer Fahrt. Abhängig von der elektrischen Verschaltung kann der Lüfter auch bei ausgeschalteter Zündung einige Zeit nachlaufen.

Das heißt wenn das Thermostat hin ist, dann läuft immer nur der große Kreis, durch den Fahrtwind kommst dann praktisch nie auf 90°C außer du heizt ordentlich oder halt im Stillstand (Stau).

MFG Max
Nur daquer bist wer!!!

S4 4,2 V8 Avant quattro B6
S4 2,7 Biturbo Avant quattro B5
Benutzeravatar
Vmaxx
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 17.10.2009, 12:10
Wohnort: Österreich/Linz

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon MarcoDo » 20.03.2013, 21:39

Danke für diese überaus deutliche und gute erklärung. Der text kann abgespeichert werden für all die A3 fahrer die bald soein problem haben werden. :hp: :hp: :hp: :hp: :D
1,8T
Benutzeravatar
MarcoDo
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: 18.11.2012, 15:37

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon Vmaxx » 21.03.2013, 09:08

Bitte, kein Problem! Kann ja auch andere Fahrzeugtypen betreffen...

BG Max
Nur daquer bist wer!!!

S4 4,2 V8 Avant quattro B6
S4 2,7 Biturbo Avant quattro B5
Benutzeravatar
Vmaxx
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 17.10.2009, 12:10
Wohnort: Österreich/Linz

Re: Audi S3 8L Temperatur nur im Stand 90°

Beitragvon MarcoDo » 22.03.2013, 13:16

Wo du recht hast hast du recht..... :mrgreen:
1,8T
Benutzeravatar
MarcoDo
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: 18.11.2012, 15:37


Zurück zu Technische Probleme A3 / S3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste