320,000km pleuellager

S2, Urquattro and other 5-Cylinder

Moderatoren: massage salon monique, audi_rs2, wolfi

Beitragvon S-Liner » 27.06.2010, 13:45

achso...

habe einen S2 ins Auge gefasst mit >200.000km ...

da hatte ich überlegt es vorbeugend dann mal zu machen... ist ja nicht so der akt von unten.
Gruß, Torsten
Benutzeravatar
S-Liner
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 772
Registriert: 04.03.2006, 12:55
Wohnort: Im Herzen Deutschlands...Mühlhausen/Thür.

Beitragvon Lucky Luke » 27.06.2010, 19:38

Nö... :-) Muss ned sein, eifach mal so!

Gruezz
Neustes Produkt: VW Golf 5 E30 - 520Nm & 365PS
Audi S6 5 Ender - 420PS
Golf 2 G60 - 250PS
Audi A3 TDI - 90 bzw. 120PS
Benutzeravatar
Lucky Luke
Nicht zu stoppen...
 
Beiträge: 2935
Registriert: 11.02.2008, 20:22
Wohnort: Aarau

Beitragvon S-Liner » 27.06.2010, 23:49

ok wenn du das sagst...wenns mir dann bei 240tkm das pleul abschert weiß ich an wen ich mich wende :D

zahnriemen kerzen und wapu sind gemacht...

was sollte man da noch machen ?
Gruß, Torsten
Benutzeravatar
S-Liner
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 772
Registriert: 04.03.2006, 12:55
Wohnort: Im Herzen Deutschlands...Mühlhausen/Thür.

Beitragvon Pado » 28.06.2010, 00:31

Mach ja die Schalen bei über 200tkm!
Ich red da aus Erfahrung :wink:

MfG Mike
Pado
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 114
Registriert: 10.07.2009, 12:44
Wohnort: Augsburg

Beitragvon S-Liner » 28.06.2010, 09:17

Ja...werd ich auch machen. Sicher ist sicher.
Gruß, Torsten
Benutzeravatar
S-Liner
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 772
Registriert: 04.03.2006, 12:55
Wohnort: Im Herzen Deutschlands...Mühlhausen/Thür.

Beitragvon Turbopaule » 02.07.2010, 11:38

Ich mach bei meinem 10vT 200er bei 270tkm die Pleuelager weil ich nen Chip verbaue und einfach nen Ruhiges Gewissen haben will und auch mal Vollgas über die Autobahn heizen will.Bei meinem AAN S4 hab ich se damals bei 207 gemacht.

In der Regel mach ich neue Pleulager rein wenn ich nen Chip einbaue oder eh die wanne drunten hab.

Paul
Turbopaule
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 18
Registriert: 02.02.2005, 21:53
Wohnort: NÜRNBERG

Re: 320,000km pleuellager

Beitragvon Turbo90 » 26.06.2017, 22:25

Kann ich von unten nicht die Kurbelwelle samt Pleuel und Kolben rausziehen und wechseln?
Turbo90
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 6
Registriert: 18.01.2017, 18:48

Re: 320,000km pleuellager

Beitragvon audi_rs2 » 30.06.2017, 08:59

wenn du kein getriebe dran hast ja, kolben nach oben
Gruß Thomas


8<------------------------------------------------- bitte hier abschneiden ---------------------------------------------------
Benutzeravatar
audi_rs2
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1066
Registriert: 12.01.2003, 19:41
Wohnort: Minga

Vorherige

Zurück zu S2, Urquattro und sonstige 5 Zylinder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste