Leistungssteigerung R8 V8

Everything about the R8

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 09.12.2017, 17:51

Hi

Motor ist draussen und es geht an die Abgaskrümmer :x):

Die alten verbauten Rs5 Fächerkrümmer haben nun ausgedient und es kommt die kürzere Variante zum Einsatz,
welche auch eine strömungsgünstigere Zusammenführung besitzen.
Mit dem Verbau der optimierten Einlassnockenwellen, die mir dbilas extra nach meinen Wünschen umgeschliffen hat,
dürften endlich die 125PS/L erreicht werden, sprich 525-530PS bei 8000 U/min.

letztes Bild alter Stand

Bild

Bild

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 17.12.2017, 17:44

Hi

Krümmer fertig :D

Bild

Bild


Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 24.12.2017, 13:10

Hi

Und hier mal in Gänze die Frischluftverrohrung in vier Zoll plus der GT Ansaugung über der Heckklappe.

Druckverlust in Vollast = 0

Bild

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 11.02.2018, 12:47

Hi

Ich dachte ja ich bin mit dem R für den Saisonstart fertig, aber Pustekuchen.

In unserer Watseppgruppe kam gestern das Thema klemmende Abgasklappen hoch
und hier viel mir ein, das ich noch welche liegen habe, die man verkaufen könnte.
Also zum Verkauf angeboten aber ohne Erfolg, man gut.

Zum frühen Abend, beim Rauchen schnappe ich mir eine Klappe und maß den Durchmesser
und stellte fest, das diese Klappen kaum Strömungswiederstand bieten.

Heute morgen kam mir die Idee, die eine V10 Capristo zu messen, da diese identisch ist
mit meiner verbauten Spezialversion.

Die darin verbauten Klappen haben mir schon immer missfallen, da zu klein und Kanten,
die die Strömung behindern. ( letztes Bild )

Kurzum die Karre wird noch mal zerlegt und weitere mögliche PS werden mobilisiert.


Bild

Bild

Bild

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 17.02.2018, 15:57

Hi

Die zwei Klappen sind getauscht......................

Die jetzigen haben einen freien Querschnitt ( dynamisch ) von 59mm bei einem Innrohrdurchmesser von 59mm :D

Die zuvor verbauten Klappen hatten einen Duchmesser von 50mm und dynamisch wegen der Kanten wo das Abgasverwirbel,
nochmals weniger.

Neue Klappen
Bild

Was mich allerdings heute beim Soundcheck anlächelt ist > Pickselfehler im FIS :|

Ich dachte Audi hat das Problem im Griff............ :frusty:

Bild


Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 28.03.2018, 12:31

Hi

Einen Satz Frontflaps für die Optik

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 29.03.2018, 08:05

so, mega fett find ich 8)

Bild

Bild

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 14.04.2018, 14:37

Hi

Die Gelegenheit war günstig für einen Satz R8 GT Carbonspiegel, da Neu abnormal teuer.

Es war die Optik ausschlaggebend und als erfreulicher Nebeneffekt wiegen die Spiegel
etwas weniger als die FL Variante, genau 544g Mindergewicht.

Bild

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 24.04.2018, 14:58

Hi

Da es die Gelegenheit gab, eine neuwertige makellose GT Heckklappe zu erwerben,
wurde diese kurzerhand gekauft.

Optisch perfekt und 2,8Kg leichter als meine modifizierte Serienheckklappe mit viel
Carbonverkleidungen und Makrolonscheibe.

Gewicht Serie > 23,8Kg
Gewicht GT > 12,9 Kg
Gewicht meine optimierten > 15,7 Kg

Bild

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 11.06.2018, 17:30

Hi

Thema Gewichtserleichterung mittels Aluschrauben.

Für einen User habe ich 300 Aluschrauben bestellt,

Gewicht der 300 Schrauben mit Plastiktüte 664g

Bild

Gewicht von 10 Stahlschrauben 82g

Das entspricht einem Gewicht von 30x82g = 2460g oder 2,460Kg

Abzüglich der 664g sind das eine Gewichtseinsparung von 1,796Kg

Bild

zudem werden noch 50x Aluschrauben mit großen Kopf in schwarz geliefert,
hier wiegen 50 Stück 140g und selbe anzahl Stahlschrauben 410g, gespart 270g oder 0,27Kg

Einsparung gesammt über 2Kg !

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 05.07.2018, 17:16

Hi

Da die Voltphreaks den Geist aufgegeben hat nun ein anderer Hersteller.

Bild

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 04.08.2018, 08:43

Hi

Die zweite RS30 ist aus den USA eingetroffen und sucht einen Käufer.

Bei Interesse bitte PN

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 13.08.2018, 14:50

Hi

Das Ziel von -300Kg ist mehr als erreicht ( 1640 Kg > 1320 Kg ) :lol:

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 31.08.2018, 17:06

Hi

Thema Gewichtserleichterung :D

Biegquerträger vorne gebrauchte für 72,- Euro inkl. Porto

Vorgesehen sind 80 Löcher a' 25mm und vielleicht noch je 20 auf der Ober und Unterseite zu 23mm
sowie Füllung mit 2K Karosseriefüllschaum.

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 02.09.2018, 15:22

Hi

So sieht das dann mal fertig aus......

Bild

Serie ohne Bearbeitung
Bild

Bearbeitet
Bild


Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 01.10.2018, 11:15

Hi

Sodele, ein preiswerter hinterer Stoßstangenträger hat es auch zu mir geschafft
und wurde gleich vergewaltigt :D

Es ist schon recht mühsam hunderte von Löchern in so einem Bauteil zu fräsen :x):

Letztes Bild Originalzustand

Bild

Bild

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 13.10.2018, 09:20

Hi

Schon mal für den Winter eingekauft..................Schalttafel raus reissen ist angesagt :D

Carboneinlage zu 840g das Biest

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 27.10.2018, 10:22

Hi

Zwischendurch gab es mal eine neue moderne Airbaghülle :lol:

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 02.11.2018, 16:08

Hi

So nächster Streich :lol:

Mittwoch gab es eine ultra teure einteilige R8 GT Heckblende für lau :D ( Neupreis bei Audi 7000,- Euro :o )

Mit leichten Modi wiegt das Teil 1697g und ist somit 1Kg leichter als das zuvor verbaute Zeug.

In Summe ein Gewichtsvorteil von insgesamt -1,75 Kg

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 09.11.2018, 08:03

Hi

Thema Musik im R8

Mit dem Soundsystem B&O wurde auch eine 10 Kanal Verstärker verbaut der laut Zeichnung 1525g wiegt.
Ein Bekannter hat sich die Arbeit gemacht und diesen angeblich um 0,4Kg erleichtert :x):
Ergeizig wie ich nun mal bin, schaute ich mich im ETKA um was es den sonst noch so an Verstärker gibt.
Im Modelljahr 2013, also Facelift R8 wird eine Verstärker 427.035.223 verbaut der eigentlich im Spyder
rein gehört :roll:
In der Tat ist dieser leichter, weil der Kühlkörper aus Magnesium anstelle Alu, und der Platinenhalter aus
Alu statt Stahl ist > 1155g :D
Der Verstärker 420.035.223.A aus Alu wiegt tatsächlich 1655g, also satte 500g weniger durch Magnesium :lol:

Bild

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 933
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

VorherigeNächste

Zurück zu Alles über den R8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste