Leistungssteigerung R8 V8

Everything about the R8

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 29.04.2013, 17:21

Umbau ist zu 95% abgeschlossen und es fehlt nur noch die durchsatzfreudigere Abgasanlage.

Zwischendurch habe ich mal mit der Performance Box die Zeit von 100-200Km/h gemessen > 8,6s :mrgreen:
Ein in Serie belassener R8 V8 benötigen 11-12 Sekunden.

Ein paar Zentel dürften aber mit der anderen Abgasanlage noch drin sein

Bild


Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon ToBIasS4 » 30.04.2013, 10:32

:o das is schon ein deftiger Unterschied...

Spritverbrauch dürfte auch gesunken sein oder?
Audi S4 B5 Avant Facelift + A3 8L 1.8T Front mit 179PS das Spritwunder (6,7l/100km)
ToBIasS4
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 95
Registriert: 16.02.2013, 14:13

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 30.04.2013, 17:27

wieso weniger Verbrauch ?

Kraft gibt es mit Kraftstoff und wenn man mehr Leistung haben möchte, muß man auch mehr Sprit dazu geben

Tom


ToBIasS4 hat geschrieben::o das is schon ein deftiger Unterschied...

Spritverbrauch dürfte auch gesunken sein oder?
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 01.05.2013, 18:39

Sehr leichte Schalensitze ala Recaro Sportster sind nun auch vebaut

Bild

und optisch steht er auch sehr gut da

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon ToBIasS4 » 05.05.2013, 11:19

Ich dachte nur, weil er ja viel leichter ist jetzt. Bei normaler Fahrweise müsste er doch dann auch weniger verbrauchen als ein R8 mit gleicher Leistung und Seriengewicht
Audi S4 B5 Avant Facelift + A3 8L 1.8T Front mit 179PS das Spritwunder (6,7l/100km)
ToBIasS4
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 95
Registriert: 16.02.2013, 14:13

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 05.05.2013, 13:10

ja, wenn man "normal" fährt, sind es nun 1,5L weniger Verbrauch als zuvor.


Tom


ToBIasS4 hat geschrieben:Ich dachte nur, weil er ja viel leichter ist jetzt. Bei normaler Fahrweise müsste er doch dann auch weniger verbrauchen als ein R8 mit gleicher Leistung und Seriengewicht
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon ToBIasS4 » 08.05.2013, 10:54

Kommt aber ned so häufig vor, was?^^

Aber 1,5liter is doch schon einiges. Wollt sowas mal beim Winterauto versuchen, wieviel gewicht man einsparen kann bei den alten Eisenschweinen a la Audi 90^^
Audi S4 B5 Avant Facelift + A3 8L 1.8T Front mit 179PS das Spritwunder (6,7l/100km)
ToBIasS4
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 95
Registriert: 16.02.2013, 14:13

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 09.05.2013, 08:14

nicht wirklich

seitdem ich die Abgasklappen ständig offen habe, ist ein "normal" Fahren gar nicht mehr möglich :mrgreen:

Tom

ToBIasS4 hat geschrieben:Kommt aber ned so häufig vor, was?^^
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon S4 Avant » 09.05.2013, 15:50

Daumen hoch für diesen umbau!

Mich interessiert jetzt eigentlich nur noch wo dieser umbau preislich nun liegt?

Oder ob dafür gleich den GT bekommen hättest?
MfG
    schöne Kombi´s heißen Avant :wink:
Benutzeravatar
S4 Avant
Audi Fan
Audi Fan
 
Beiträge: 331
Bilder: 2
Registriert: 25.08.2006, 15:09

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon ToBIasS4 » 10.05.2013, 10:49

Gestern hab ich ne Reportage gesehen vom ABT R8 GTR. Die holen mit dem Carbon zeug ca 110kg raus.
Audi S4 B5 Avant Facelift + A3 8L 1.8T Front mit 179PS das Spritwunder (6,7l/100km)
ToBIasS4
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 95
Registriert: 16.02.2013, 14:13

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 10.05.2013, 13:15

Eine normaler R8 V8 liegt bei ca. 110.000,- Euro neu und ein V10 über 150.000,- und ein GT bei ca. 200.000,- Euro
Gebrauchte R8 V8 bei ca. 50-60.000,- und die V10 bei 100.000,- die GT geschätzt bei 160.000,- Euro

Wenn man die Ceramic-Bremse weg lässt ist so ein Umbau den ich gemacht habe,
unter den Anschaffungspreis eines Kompressorumbau.

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 22.05.2013, 08:38

die einflutige Abgasanlage pro Zylinderbank ist nun auch verbaut.

( die dünnen Querstreben dienten nur als Schweißunterstützung )
Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon ToBIasS4 » 22.05.2013, 12:54

Sieht ja geil aus^^.

Und arbeitet sich auch schöner wenn der Motor hinten sitzt oder? :D
Audi S4 B5 Avant Facelift + A3 8L 1.8T Front mit 179PS das Spritwunder (6,7l/100km)
ToBIasS4
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 95
Registriert: 16.02.2013, 14:13

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 24.05.2013, 15:45

Heckantrieb mit Motor hinten ist vom Schubgefühl unglaublich :mrgreen:

Schlupf dürfte kein Thema mehr sein > Semi Slick für die Hinterachse
und breiter in der Lauffläche sind sie auch ( beide 305er )

Bild

Tom


ToBIasS4 hat geschrieben:Sieht ja geil aus^^.

Und arbeitet sich auch schöner wenn der Motor hinten sitzt oder? :D
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon ToBIasS4 » 24.05.2013, 16:05

Na die sehen ja sehr günstig aus...was bist da los für einen?
Audi S4 B5 Avant Facelift + A3 8L 1.8T Front mit 179PS das Spritwunder (6,7l/100km)
ToBIasS4
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 95
Registriert: 16.02.2013, 14:13

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon S4 Avant » 26.05.2013, 08:26

Aber das Handling ist super geil mit dem michelin! Hatte ich auch schon drauf.
Habe da noch eine frage was haben dich die einzelanfertigung der Radschrauben gekostet?

MfG
MfG
    schöne Kombi´s heißen Avant :wink:
Benutzeravatar
S4 Avant
Audi Fan
Audi Fan
 
Beiträge: 331
Bilder: 2
Registriert: 25.08.2006, 15:09

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 27.05.2013, 14:50

S4 Avant hat geschrieben:Aber das Handling ist super geil mit dem michelin! Hatte ich auch schon drauf.
Habe da noch eine frage was haben dich die einzelanfertigung der Radschrauben gekostet?

MfG


45,- Euro inkl. Steuer das Stück


Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 16.06.2013, 09:48

R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon speedrs4 » 22.06.2013, 12:43

wie heist es "nach dem Rennen ist vor dem Rennen" und nun ist auch die leichte Sportbatterie verbaut.
Schlank noch mal 4,7Kg ( 12,8Kg ) leichter als ein 61AH Batterie ( 17,5Kg ). :mrgreen:

Bild

Tom
R8 V8
speedrs4
Audi Verrückter
Audi Verrückter
 
Beiträge: 969
Bilder: 21
Registriert: 09.11.2003, 10:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leistungssteigerung R8 V8

Beitragvon ToBIasS4 » 25.06.2013, 09:29

Demnächst wirst du nur noch in Unterhose fahren oder? Wegen dem Gewicht der Klamotten :D
Audi S4 B5 Avant Facelift + A3 8L 1.8T Front mit 179PS das Spritwunder (6,7l/100km)
ToBIasS4
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 95
Registriert: 16.02.2013, 14:13

VorherigeNächste

Zurück zu Alles über den R8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast