Audi S4B5

für Beratung zum An- und Verkauf von Audi-Fahrzeugen

Audi S4B5

Beitragvon Werner2208 » 12.02.2013, 03:06

Gute Morgen,
ich hab mich durch einige Audi Foren gewühlt und mich nach Schwachstellen des Motors/Wagens durchgelesen aber erstmal zu mir:
Ich bin 22 Jahre jung und möchte mir nun nach Reichlicher Überlegung einen S4B5 kaufen und habe ein Budget von ~7000€ und möchte das Auto in einem Unverbastelten Zustand kaufen und weiter pflegen, suche also etwas für längere Zeit und nicht zum verheizen, daher sollte das Auto eine gute Basis sein.
Generell hab ich es nicht eilig mit dem Autokauf, habe also keinen Zeitdruck.
Anforderungen an die Austattung stelle ich keine, da ich im Preisbereich von 7000€ keine große Auswahl habe.
Auswechseln und Instandhalten sowie mittel Große Reparaturen (Zahnriemen,Wapu, Achsaufhängung) sind kein Problem, Turbos oder Kupplung zu tauschen allerdings schon. Einen Freund mit einer Werkstatt hätte ich, jedoch fehlt mir schlicht weg die Zeit für solch große Umbauten (Auto würde mehrere Wochen stehen), daher ist der einzige Auswahl punkt beim S4, das die Turbos getauscht sein müssen, damit diese nicht direkt am Anfang kommen.
Hier mal meine Liste auf was man Achten muss beim Probefahren:
Zündspulen
Turbolader
Lambdasonden
Luftmassenmesser
Drosselklappe
Y Rohre
Kupplung
Komplettes Fahrwerk (Querlenker usw.)
+
http://www.a4-freunde.com/forum/showthr ... sprobieren (Hoffe das es keine Probleme deswegen gibt?)

In dem Thread steht ja auch noch ein ganzer Haufen, worauf man achten muss.

Jetzt meine derzeitigen Kandidaten:

Derzeit noch niemanden erreichen können:
http://www.autoscout24.de/Details.aspx? ... asrc=st|as

Dieser hier hat viele KM runter jedoch einiges erneuert, Kontakt besteht, ich warte auf eine genaue Liste, was getauscht wurde:
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/au ... Creation=1

Dieser hier wäre in einem super Zustand, das er aus Italien kommt und schon die Turbos sehr früh getauscht wurden verunsichert mich jedoch (Kupplung kommt möglicher weise??), abgesehen vom Preis der heftig über meinem Budget liegt wäre das Teil natürlich super,oder?...:
http://www.autoscout24.de/Details.aspx? ... asrc=st|as

Meine große Frage:
Eher direkt mehr in ein Auto investieren, mehr als 10k € wäre jedoch auf gar keinen Fall möglich (!) oder einen in meinem Preisbereich kaufen, der dann jedoch das größte Problem, die Turbos, bereits getauscht hat und dann im Nachhinein anfallende Teile tauschen?
Mein Problem: Fällt bei einem für 6-7k € etwas an, kann ich diesen Mängel leichter beheben, da ich noch Geldreserven hätte, als bei einem Wagen für 10k€, wo dann Reparaturkosten sehr brenzlig werden.

Ich danke euch schon jetzt für eure Antworten oder Autovorschläge :wink:
Werner2208
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.02.2013, 00:34

Re: Audi S4B5

Beitragvon S4_Ralfi » 12.02.2013, 15:59

Hallo,

Am besten einen wagen nehmen der durchgehend scheckheft gepflegt wurde.
Mach dir keine sorge über viele kilometer auf dem tacho.
Hatte mal einen s4 der wurde gechippt und lief mit den ersten turbos.
Der wagen wurde von mir mit 280tkm verkauft.
Der läuft wahrscheinlich noch 50tkm ohne probleme.

Normalerweise halten die turbos ein autoleben lang wenn man den motor entsprechend
Warm und kalt fährt.
Von 1000 s4 gehen vielleicht bei 50 modellen die turbos kaputt.

Mein rs4 hat auch schon über 234tkm mit den ersten turbos, die halten bestimmt noch 100tkm
Ohne probleme.

Also keine panik.
Allerdings sollte man bei solchen autos immer ein paar scheine reserve haben da die teile
Ziemlich teuer sind und der austausch teilweise lange arbeitszeit beansprucht.

Ansonsten ist der s4 ein solides auto.
Benutzeravatar
S4_Ralfi
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 181
Registriert: 14.06.2010, 16:36
Wohnort: Nürnberg

Re: Audi S4B5

Beitragvon Aemoska » 31.08.2015, 10:55

I like this article very much.
Aemoska
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.08.2015, 09:40

Re: Audi S4B5

Beitragvon swordham » 04.05.2016, 05:38

This model has the ability to vary with other models.
swordham
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.05.2016, 12:58


Zurück zu Kaufberatung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste