Audi S4 Avant

für Beratung zum An- und Verkauf von Audi-Fahrzeugen

Audi S4 Avant

Beitragvon Saschbob » 11.10.2014, 15:12

Guten Tag Audi Gemeinde....

Ich bin Sascha 34 und neu hier. Habe da ein paar Fragen bezüglich eines Audi s4 hier mal die Daten dazu:

Audi S4 Kombi Erstzulassung 04/2004 Leistung 274 kW/373 ps kilometer 11500 Kilometer! Preis 30880€ tüv neu

Meine Fragen sind wie sieht es mit Verschleiß aus wann sollte der Zahnriemen gemacht werden ist der Motor gut und was ist mit Steuer und Versicherungen sind die hoch oder er nicht? ist der Wagen zuverlässig lohnt sich ein Kauf ich meine 373 ps ist ja schon ne Menge? Wie sieht es mit dem Sprit Verbrauch aus bei normaler Fahrweise bin mitraweile in einem Alter wo man nicht mehr rasen muss :mrgreen:
Meine Frau und ich möchten uns was neues zu legen und die bessere Hälfte hätte gerne einen Audi kombi? Wie sieht es mit der Wartung bei Audi aus sind die hoch oder geht es?
Währe nett wenn ihr mir zum Audi S4 was sagen könntet habe so noch gar keine Erfahrung mit Audi gemacht?

Vielen Dank schon mal im Voraus....
Saschbob
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.10.2014, 14:55

Re: Audi S4 Avant

Beitragvon Audi-steht » 11.10.2014, 17:02

274 kW/373 PS beim Audi S4 Avant 4.2 beruhen auf einem Irrtum, Wunschvorstellung oder hemmungsloser Übertreibung.

As
Wichtig ist der Audi-speed,
noch wichtiger wann Audi steht
Audi-steht
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 118
Registriert: 11.10.2009, 20:26

Re: Audi S4 Avant

Beitragvon Vmaxx » 11.10.2014, 17:07

Hallo Sascha

Eins vorweg ich besitze einen Serienmäßigen S4 Avant (B6 - mit V8), kann daher nur Info´s zum Serienmäßigen S4 geben...
Deiner (oder der es werden soll :D ) ist ja anscheinend getunt. Normalerweise hätte er 344PS

Der Preis ist schon extrem hoch für einen BJ 2004, auch wenn die Kilometerleistung ja unglaublich gering ist. Wie kommt die geringe Kilometerleistung, weiß man das?
Ist der Wagen wirklich von 2004 - mit V8??

Also der Wagen hat auf jeden Fall keinen Zahnriemen, er besitzt eine bzw. mehrere Steuerkette(n). Die sollte eigentlich Wartungsfrei sein, es kommt aber vor das die mal gewechselt werden muss, da sich die Kette gelängt hat oder der/die Spanner nicht mehr will... Beim B6 muss dann auf jeden Fall der Motor raus! Habe ich aber noch nicht machen müssen.

Ansonsten haben sie mal gerne einen höheren Ölverbrauch als man gewohnt ist (auch meiner :() Meiner hat bei auch mal ordentlich Schub einen Öl-Verbrauch von etwa 1l auf 1000km.
Alles in allem würde ich sagen sind das die größten Probleme...

Zuverlässig ist er auf jeden Fall, fährt sich auch super! Es mag zwar sportlichere Autos geben, der Wagen ist halt durch den V8 ganz schön schwer geworden, aber gesamtheitlich betrachtet bin ich zufrieden damit.
Ich bin jetzt ca. 120.000km damit gefahren

Der Motorsound ist halt bei einem V8 schon cool :D da drehen sich die Leute auch schon mal um
Verbrauch je nach Fahrweise 13-14l (bei verhaltener Fahrweise oder Autobahn mit konstanter Geschwindigkeit (km/h Limit) aber auch weniger, nach oben aber fast keine Grenze bei ordentlich Schub)

Zu Steuer oder so kann ich nichts sagen, da ich aus Österreich bin!

Hoffe du kannst damit was anfangen
BG Max
Nur daquer bist wer!!!

S4 4,2 V8 Avant quattro B6
S4 2,7 Biturbo Avant quattro B5
Benutzeravatar
Vmaxx
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 17.10.2009, 12:10
Wohnort: Österreich/Linz

Re: Audi S4 Avant

Beitragvon Saschbob » 11.10.2014, 20:07

Audi-steht hat geschrieben:274 kW/373 PS beim Audi S4 Avant 4.2 beruhen auf einem Irrtum, Wunschvorstellung oder hemmungsloser Übertreibung.

As



Also lass dir gesagt sein das ich lesen kann....273 kW stehen dabei! Da steht nichts von Motortuning usw. Aber wie bereits erwähnt bin ich nicht der Audi Fachmann....aber danke für deine nicht hilfreiche info!!!
Saschbob
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.10.2014, 14:55

Re: Audi S4 Avant

Beitragvon Saschbob » 11.10.2014, 20:18

Hallo Vmaxx

Nun 1 ist klar habe wirklich nicht die ahnung von Audi ihren Motoren und der Leistung!
Nun 12 Liter bekomm ich auch mit meinem derzeitigen hin der Sprit sollte bei einem v8 nichts ausmachen oder?
Der sond kann ich mir gut vorstellen,ok also kein Zahnriemen. Mit der Kette wirklich keine Probleme schwer vorzustellen aber liegt bestimmt an dem v8 oder?
Wie sieht es denn mit dem Platzangebot aus für eine 4 köpfige Familie ausreichend? Wie ist das mit dem Service bei Audi sind die sehr hoch?
In jedem Fall hast du mir schon gut geholfen bei meiner Entscheidung ich suche einen zuverlässigen guten Wagen!
Nun gut 2004 baujahr 11500 Kilometer gelaufen sollte dann nicht so gut sein!
Hat der Wagen denn irgend welche bekannten Macken,auf was sollte man achten?!
Danke schon mal im Voraus...
Saschbob
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.10.2014, 14:55

Re: Audi S4 Avant

Beitragvon Audi-steht » 11.10.2014, 20:24

Saschbob hat geschrieben:Also lass dir gesagt sein das ich lesen kann....273 kW stehen dabei! Da steht nichts von Motortuning usw. Aber wie bereits erwähnt bin ich nicht der Audi Fachmann....aber danke für deine nicht hilfreiche info!!!



Entschuldigung. Ich hatte folgende Grundsätze vergessen:

1. Alles was in Gebrauchtwageninseraten geschrieben steht

2. die Leistungsangaben von Besitzern "getunter" Autos

3. und die Aussage über die Scheibenform der Erde

entsprechen natürlich ausnahmslos immer der Wahrheit.

As
Wichtig ist der Audi-speed,
noch wichtiger wann Audi steht
Audi-steht
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 118
Registriert: 11.10.2009, 20:26

Re: Audi S4 Avant

Beitragvon Saschbob » 11.10.2014, 20:35

Wie bereits gesagt habe so nicht die ahnung von Audi und von deren Leistung und Motoren! Aber 1 Schritt weiter bin ich das ich mir einen anderen Suche. Wolte dir nicht zu nahe treten! Entschuldigung dafür!
Es ist halt eine wünsch Vorstellung von mir einen guten zuverlässigen Wagen zu finden,habe die Daten so angegeben wie in der Anzeige steht?! Ok er ist getunt das war mir aber nicht klar!
Aber bin ja schon was weiter vielen Dank dafür :wink:
Saschbob
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.10.2014, 14:55

Re: Audi S4 Avant

Beitragvon Vmaxx » 11.10.2014, 21:37

Nein, die Kette macht normalerweise keine Probleme! Kann aber, wenn es soweit ist dann hört man das Rasseln eindeutig, wie gesagt dann muss halt der Motor raus...
Eine Steuerkette wird aber schon von vielen Autoherstellern verwendet!

Die Kette und der Ölverbrauch sind denke ich die größten Probleme.
Eventuell kann auch noch die Radaufhängung vorne als Macke gesehen werden.

Vom Platz her sollte es für eine Familie reichen! Platzwunder ist er aber keines, ich habe aber noch alles transportieren können. Sogar mein Mountainbike als ganzes ist kein Problem. Dann aber nur mit einem Beifahrer...

Die Servicekosten sind meist vergleichbar mit anderen Autos, können aber auch höher ausfallen (je nachdem was gemacht werden muss bzw. welches Service gemacht wird)
Die Teile sind meist teurer als bei "normalen" Autos

Ja, stimmt 11tsd. Km bei BJ 2004 ist schon unglaubwürdig.

Ich würde auf ein Rasseln achten sonst sind mir keine gröberen Macken bekannt.

BG max
Nur daquer bist wer!!!

S4 4,2 V8 Avant quattro B6
S4 2,7 Biturbo Avant quattro B5
Benutzeravatar
Vmaxx
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 17.10.2009, 12:10
Wohnort: Österreich/Linz

Re: Audi S4 Avant

Beitragvon Saschbob » 12.10.2014, 07:40

Vmaxx hat geschrieben:Nein, die Kette macht normalerweise keine Probleme! Kann aber, wenn es soweit ist dann hört man das Rasseln eindeutig, wie gesagt dann muss halt der Motor raus...
Eine Steuerkette wird aber schon von vielen Autoherstellern verwendet!

Die Kette und der Ölverbrauch sind denke ich die größten Probleme.
Eventuell kann auch noch die Radaufhängung vorne als Macke gesehen werden.

Vom Platz her sollte es für eine Familie reichen! Platzwunder ist er aber keines, ich habe aber noch alles transportieren können. Sogar mein Mountainbike als ganzes ist kein Problem. Dann aber nur mit einem Beifahrer...

Die Servicekosten sind meist vergleichbar mit anderen Autos, können aber auch höher ausfallen (je nachdem was gemacht werden muss bzw. welches Service gemacht wird)
Die Teile sind meist teurer als bei "normalen" Autos

Ja, stimmt 11tsd. Km bei BJ 2004 ist schon unglaubwürdig.

Ich würde auf ein Rasseln achten sonst sind mir keine gröberen Macken bekannt.

BG max



Nun dann danke ich dir noch Mals! Damit sind die wichtigsten Fragen für mich geklärt. Und nun gut man weiß wenn man sich einen Audi holt das es was mehr kostet. Aber 1 Frage hab ich noch? Was sind denn normale autos ? :mrgreen:
Saschbob
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.10.2014, 14:55

Re: Audi S4 Avant

Beitragvon Audi-steht » 12.10.2014, 17:11

11tsd. Km bei Bj 2004 halte ich für weniger unglaubwürdig als die angeblichen 274 kW/373 PS. Um diese Leistung beim Audi S4 4.2 zu erreichen bedarf es schon umfangreicher und teurer Umbaumaßnahmen.

Ob der Km-Stand stimmt sollte recht einfach nachzuprüfen sein, bzw. sollte es der Verkäufer plausibel machen und darlegen können.

Bei der Glaubhaftmachung der angeblichen Leistung von 274 kW/373 PS wird ein Nachweis mit hoher Wahrscheinlichkeit scheitern. Und selbst wenn diese Werte auf irgendeine Weise den Weg in die Fahrzeugpapiere gefunden haben würde man bei einer Überprüfung auf dem Leistungsprüfstand der Wahrheit näher kommen.

As
Wichtig ist der Audi-speed,
noch wichtiger wann Audi steht
Audi-steht
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 118
Registriert: 11.10.2009, 20:26

Re: Audi S4 Avant

Beitragvon Vmaxx » 12.10.2014, 18:43

Hallo Sascha

Bei den S und RS Modellen sind die Teile halt meist teurer als bei den Restlichen Audi's!
Das ist aber bei anderen Herstellern (BMW, Mercedes) auch nicht anders...

Mit dem Kilometerstand und der Motorleistung kann ich audi-steht nur Recht geben.

Viel Erfolg bei deiner Autosuche!!

BG Max
Nur daquer bist wer!!!

S4 4,2 V8 Avant quattro B6
S4 2,7 Biturbo Avant quattro B5
Benutzeravatar
Vmaxx
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 17.10.2009, 12:10
Wohnort: Österreich/Linz


Zurück zu Kaufberatung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste