Hobby als Beruf!

Der Platz für alle anderen Themen

Hobby als Beruf!

Beitragvon Schmumacher » 13.05.2019, 13:55

Hallo alle zusammen
ich habe mir vorgenommen, mein Leben von nun an selbst in die Hand zu nehmen und etwas zu ändern.
Seit Jahren versauere ich wortwörtlich in einem miesen Job. Der Chef hält die Angestellten klein, unter den Mitarbeitern herrscht ein schlechtes Verhältnis und die Bezahlung ist auch mehr schlecht als recht.
Ich würde nun gern mein "Hobby zum Beruf" machen und eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker beginnen.
Meine Freundin steht zum Glück zu 100% hinter mir, das Problem ist nur dass wir uns um eine Förderung Gedanken machen... Mit der 2. Ausbildung ist es ja immer etwas schwieriger.
Gibt es Förderungen wie Wohngeld, Azubi-Bafög oder sowas was man in ANspruch nehmen kann in diesem Fall?
Benutzeravatar
Schmumacher
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 29
Registriert: 30.03.2017, 08:22

Re: Hobby als Beruf!

Beitragvon Arthas » 15.05.2019, 09:32

Hey Schmumacher
das klingt in der Tat nicht so berauschend bei dir.
Ich kann dir nur raten, es durchzuziehen und dich zu trauen. Du hast Glück, wenn deine Partnerin dich unterstützen möchte, andernfalls wäre es noch schwerer die Zeit zu überbrücken.
Wohngeld kannst du glaube ich prinzipiell beantragen und hast sicher auch ganz gute Chancen, sofern du keine andere Förderung bekommst.
Ansonsten kann ich dir vielleicht auch ein Fernstudium ans Herz legen? Da gibt es verschiedene Förderungsmöglichkeiten und du könntest es sogar noch neben deinem - verhassten - Beruf studieren, darauf ist das ausgelegt.
Schau mal hier da gibt es sowas in Richtung KFZ-Mechatronik.
Benutzeravatar
Arthas
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 23
Registriert: 25.09.2017, 14:09

Re: Hobby als Beruf!

Beitragvon like » 24.05.2019, 14:42

Ich würde dir auch auf jeden Fall dazu raten es zu probieren.
Du hast ja die Unterstützung deiner Freundin, die ist auf jeden Fall schon mal Gold wert.
Ich hoffe, dass du Erfolg hast und wünsche dir viel Glück!
"Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg." Otto von Bismarck
Benutzeravatar
like
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 22
Registriert: 19.08.2015, 18:15


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast